title lines Mode & Beauty title lines

Trend des Sommers

Chrome Nails

Auf YouTube und Instagram fahren alle zur Zeit auf diesen einen Nagel-Trend ab: Chrome Nails! Was es damit auf sich hat erfährst du hier.

  • Egal welche Farbe...

    Egal welche Farbe...

  • ...oder Nagelform...

    ...oder Nagelform...

  • ...Hauptsache es spiegelt und glänzt!

    ...Hauptsache es spiegelt und glänzt!

Chrome bedeutet eigentlich nur, dass etwas spiegelt und glänzt. Chrome Nails sind also Nägel, in denen man fast (aber nur fast!) sein eigenes Spiegelbild erkennen kann. ;) 

Chrome Nails gibt es in allen nur vorstellbaren Farb- und Glitzervarianten - Hauptsache es spiegelt! Doch wie bekommt man diesen coolen Effekt auf die eigenen Nägel? Leider ist das ganze ein bisschen kompliziert und nicht wirklich alltagstauglich. Für dieses Nageldesign braucht ihr nämlich nicht nur ein komplettes Set um euch zuhause Gelnägel zu machen, also Gellacke, Nagelreiniger und eine UV-Lampe, sondern auch ein ganz bestimmtes Chrome-Puder, das mit einem Silikonspatel so lange in den Gellack eingearbeitet wird, bis der Spiegeleffekt entsteht.

Auf YouTube findet man zwar auch einige Alternativen mit normalem Nagellack oder Nagelfolie aber so richtig spiegelt eigentlich nur das Puder. Vielleicht bleibt der Trend also doch etwas, das man nur im Nagelstudio bekommen kann...?

Was meint ihr, ist der Trend seinen Aufwand wert? Wie gefallen euch die Chrome Nails? Schreibt es uns in die Kommentare!

04.08.2016
Nele
WERBUNG

Letzte Kommentare

  • 16.01.2020 16:29
    Franziska

    richtig tolles make up. hast sicher super schön ausgesehen. liebe gr ...

  • 15.01.2020 14:27
    Nora

    Gut zu wissen, dass Fallayage im Vergleich zu Balayage sich auf warme ...

  • 14.01.2020 07:42
    Sophie

    Ich habe mir auch immer gewünscht das ich auch auf marcus und martinu ...

Aktuellste Artikel

TOP 5 MUSIK