title lines Freizeit & Tipps title lines

Woher kommt eigentlich Halloween?

Jedes Jahr wird am 31. Oktober Halloween gefeiert. Es werden gruselige Kostüme angezogen und die Kinder ziehen von Haus zu Haus, um Süßigkeiten zu sammeln. Jeder kennt diesen Brauch, aber weißt du auch, woher er ursprünglich kommt? Hier erfährst du es!

  • Passend zu Halloween werden Kati und Azuro mit einem Hexenfluch konfrontiert...

    Passend zu Halloween werden Kati und Azuro mit einem Hexenfluch konfrontiert...

  • ...und bei den drei !!! spukt es in einem leeren Haus.

    ...und bei den drei !!! spukt es in einem leeren Haus.

  • Halloween geht auf eine Tradition der alten Kelten zurück.

    Halloween geht auf eine Tradition der alten Kelten zurück.

  • Aber woher kommt nun eigentlich der Name 'Halloween'?

    Aber woher kommt nun eigentlich der Name 'Halloween'?

Scheinbar geht Halloween auf eine Tradition der alten Kelten zurück. Diese lebten vor vielen Jahrhunderten in Irland, Schottland und weiteren Gebieten Europas und feierten damals eine Art Totenfest mit dem Namen "Samhain" - das bedeutet etwa "Ende des Sommers". Mit diesem Fest verabschiedeten sich die Kelten vom Sommer. Damals glaubte man auch, dass der Sommer die Zeit des Lebens sei und der Winter die Zeit des Todes und sie glaubten, dass sich in der Nacht vom 31. Oktober beide Welten begegnen. Deshalb boten die keltischen Familien in dieser Nacht ihren verstorbenen Vorfahren Essen an und feierten mit ihnen.

Im Laufe der Zeit veränderte sich der Brauch, da die Menschen immer mehr Angst vor dem Tod bekamen. Dabei entstand das Ritual, sich möglichst gruselig zu verkleiden. Man dachte, den Tod, der ja in jener Nacht besonders nahe war, auf diese Art überlisten zu könnten. 

Im 19. Jahrhundert sind dann viele Iren, also die Nachfahren der alten Kelten, in die USA ausgewandert. Ihre Traditionen haben sie mitgenommen. In den Vereinigten Staaten und Kanada hat sich der "Halloween"-Brauch erneut verändert und mit der Zeit weit verbreitet. 

Aber woher kommt nun eigentlich der Name "Halloween"? Am 1. November feiern die Katholiken seit etwa 1.100 Jahren das Fest Allerheiligen. Im Englischen heißt dieser Tag "All Hallows". Der Abend des 31. Oktober heißt deshalb auf Englisch "All Hallows Evening" - also "Allerheiligenabend". Die Abkürzung dafür lautet "Halloween".

Wenn ihr euch auf Halloween schon mal einstimmen wollt, hört euch doch die neuen Folgen von Kati & Azuro und Die drei !!! an. Passend zum Gruseltag werden Kati und Azuro mit einem Hexenfluch konfrontiert und bei den drei !!! spukt es in einem leeren Haus. 

Alle Infos zu den CDs:

>>> "Kati & Azuro - Der Fluch der Donnerhexe"

>>> "Die drei !!! - Tatort Geisterhaus"

Feiert ihr Halloween? Wenn ja, dann schreibt uns doch in die Kommentare, als was ihr euch verkleidet!

>> Hier findet ihr eine coole Idee für ein Halloween-Kostüm!

04.10.2016
Hannah
WERBUNG

Letzte Kommentare

  • 23.09.2017 22:41
    Ariana

    Ich liebe Haflinger und coboypferde Haflinger ist aber Meine Lieblingp ...

  • 23.09.2017 22:27
    Ariana

    Ich finde die Bluse von Paola am schönsten

  • 23.09.2017 21:44
    Joni

    Ich liebe die Chainsmokers Habe zum Geburtstag diese Woche ihre neue ...

Aktuellste Artikel

TOP 5 MUSIK