title lines Basteln & Kreatives title lines

Pizzatoast selber machen

Es muss gar nicht immer eine ganze Pizza sein. Manchmal reicht schon ein leckeres Pizzatoast, um den Appetit auf Knuspriges vom Italiener zu stillen. Hier erfahrt ihr, wie es geht!

  • Brötchen, Baguette oder Toastbrot eignen sich am besten für Pizzatoast.

    Brötchen, Baguette oder Toastbrot eignen sich am besten für Pizzatoast.

  • Einfach schnell eine Tomatensoße anrühren, Brötchen mit euren Lieblingspizzatoppings belegen und mit Käse überbacken.

    Einfach schnell eine Tomatensoße anrühren, Brötchen mit euren Lieblingspizzatoppings belegen und mit Käse überbacken.

  • Fertig ist der perfekte Pizza-Snack ganz nach eurem persönlichen Geschmack!

    Fertig ist der perfekte Pizza-Snack ganz nach eurem persönlichen Geschmack!

Ein Pizzatoast ist im Grunde eine Mini-Pizza. Statt eines klassischen Pizzateigs werden Baguette-Scheiben oder Brötchenhälften verwendet, die mit euren liebsten Pizza-Zutaten belegt werden. Pizzatoast eignet sich perfekt als Party-Snack, weil ihr problemlos drei oder vier verschiedene Sorten zubereiten und auf einer großen Platte auf den Tisch stellen könnt. Jeder nimmt sich dann die Pizzahäppchen, auf die er gerade Appetit hat.

Ihr braucht: 

Brötchen, Baguette oder Toastbrot

Tomatenmark

Passierte Tomaten

Italienische Kräuter

Geriebener Gouda

Die Beläge eurer Wahl

Zubereitung

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Brötchen bzw. das Baguette aufschneiden. Tomatenmark, passierte Tomaten und Kräuter verrühren und auf die Brötchen bzw. Brotscheiben streichen. Eure liebsten Pizzabeläge auf die Brötchen legen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Auf einen Rost setzen und im Ofen etwa 10-15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen und das Brot knusprig ist.

Welcher ist euer liebster Pizzabelag? Schreibt es uns in die Kommentare!

17.06.2017
Emma
WERBUNG

Letzte Kommentare

  • 19.02.2018 19:20
    Tiki

    da die beiden im zehnten sind sinnd sie warscheinlich 16 oder 17

  • 19.02.2018 13:09
    Mädchenblog.de

    Liebe Louise, danke für deinen Kommentar, das freut uns wirklich sehr ...

  • 18.02.2018 16:31
    clarissaC

    ups, das gibt ärger, wenn ich das mache. ich weis nicht ob meine elte ...

Aktuellste Artikel

TOP 5 MUSIK