title lines Basteln & Kreatives title lines

Memory Jar

Urlaubserinnerungen im Glas

Die Sommerferien rücken näher! Lasst eure schönsten Urlaubserinnerungen nicht einfach in einem Foto-Ordner am Handy oder einem Pappkarton im Schrank verschwinden, sondern stellt sie dekorativ in eurem Zimmer zur Schau.

  • ©kreativfieber

    ©kreativfieber

So geht's:

Die Idee ist eigentlich ziemlich einfach: Anstatt Urlaubfotos und andere besondere Erinnerungen in einem Fotoalbum oder einem Pappkarton verschwinden zu lassen, stellt ihr sie dekorativ in einem Einmachglas auf die Fensterbank oder ins Regal und könnt euch beim Anblick der Memory Jar an die schöne Zeit zurück erinnern.

Bei der Gestaltung eurer individuellen Memory Jar sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt! Inspiration gibt es (wie so oft) mit dem #MemoryJar auf Instagram. Ihr solltet nur darauf achten Naturmaterialien wie Blätter, Blumen, Muscheln usw. gut trocknen zu lassen, bevor ihr sie in dem Glas platziert, weil sie sonst anfangen könnten zu schimmeln.

Gefunden haben wir das coole DIY übrigens auf dem Blog >>kreativfieber.de!

Wie gefällt euch die DIY-Idee? Schreibt es uns in die Kommentare!

29.06.2017
Emma
WERBUNG

Letzte Kommentare

  • 18.10.2019 19:38
    Liv und Jenny

    Hallo Martinus du bist der beste ich liebe dich würd dich gern treffe ...

  • 14.10.2019 19:50
    Pauli

    Eure Musik ist toll !!! Ich muss ehrlich sehen ich bin In Matinus ferk ...

  • 10.10.2019 17:46
    blablabla girls

    Coole Idee! Man kann das ganze auch mit Pappe machen.Das ist billiger ...

Aktuellste Artikel

TOP 5 MUSIK