title lines Basteln & Kreatives title lines

Blueberry Cheesecake

Das Geheimrezept der Cheesecake Factory!

Der Cheesecake ist die unangefochtene Queen unter den Käsekuchen. Wir verraten dir, wie du den weltbesten Cheesecake ganz einfach bei dir zu Hause machen kannst!

Eine neue Quarantänewoche bricht an und du kannst die Nudeln von Mama langsam nicht mehr sehen. Da können wir helfen! Wie wärs zur Abwechslung mit einem unfassbar leckeren Cheesecake? Blaubeeren machen immer alles besser, egal ob Muffins, Pancakes oder eben unseren Cheesecake. Quarantänezeit ist Cheesecakezeit! Also Schnapp dir deinen Jute-Beutel und dann ab zum Einkaufen. 

Du benötigst:

Boden

230 g Kekse (Butterkekse oder auch Haferkekse)

75 g Butter (weich)

1 Prise Meersalz

Füllung

900 g Frischkäse

300 g Zucker

30 g Maisstärke

1 TL Vanilleextrakt

2 Eier

175 ml Sahne

Blaubeersauce

400 g Blaubeeren (gefroren und ein paar frische zum verzieren) 

1 EL Stärke

50 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

ein wenig Zitronenschale

So funktionierts:

Heize zunächst den Backofen auf 180 °C vor und fette die Springform ein oder legst sie mit Backpapier aus (dann geht er ganz einfach aus der Form).

Für den Boden müssen nun die Kekse ganz klein gestampft werden. Du kannst sie entweder in eine Tüte geben und mit dem Nudelholz draufhauen oder du gibst sie in den Mixer (ist aber doof den wieder sauber zu machen). Wenn alles schön fein ist, mischt du die Butter und das Salz unter und vermengst alles gut miteinander. Anschließend gibst du die Keks-Masse in die Springform und drückst sie gut fest (das geht am besten mit einem Löffel). Jetzt kannst du das erst mal kaltstellen.

Für die Füllung nimmst du 300 g Frischkäse, 100 g Zucker, den Vanilleextrakt und die Stärke und schlägst alles gute 3 Minuten schaumig (perfekt für einen Harry Styles Song). Nun kannst du nach und nach den restlichen Frischkäse und Zucker dazugeben und ebenfalls cremig rühren. Genauso machst du es mit den Eiern. Und zum Schluss rührst du noch die Sahne unter. Vorsicht, akute Naschgefahr, stell die Schüssel am besten erst mal weit weg von dir! :) 

Die Füllung in die Springform füllen und im heißen Ofen auf der untersten Schiene 60 Minuten backen. Wenn du die Füllung kaum noch wackelt, wenn du vorsichtig an der Form rüttelst, ist er fertig!

Raus aus dem Ofen und 2 Stunden auskühlen lassen. Am besten schmeckt er am nächsten Tag, deswegen mit Frischhaltefolie bedecken und über Nacht, kaltstellen. Das ist kein Muss! Kaum einer kann sich dem Cheesecake so lange entziehen, deshalb kannst du auch gleich weitermachen und ihn dann direkt mit deiner Family vernaschen! 

Für das Topping gibst du alle Zutaten in einen Topf und lässt diese unter langsamem Rühren aufkochen. 1-2 min köcheln lassen, bis der Saft andickt. Jetzt setzt du dem Cheesecake die Krone auf. Langsam die Sauce auf den Kuchen streichen. Nun noch ein paar frische Blaubeeren oben drauf und Voilà, fertig ist dein Blueberry Cheesecake!

Schreibt uns eure Backerlebnisse in die Kommentare! :)

29.03.2020
Emma
WERBUNG

Letzte Kommentare

  • 03.06.2020 21:51
    Stina

    Ich finde es mega cool von ihr das sie sich für die Umwelt einsetzt!

  • 03.06.2020 21:45
    stinam_25

    Habt ihr TikTok_frag_ Wenn ja wie heißt ihr auf TikTok?

  • 01.06.2020 18:27
    Luna Unicorn

    Ich liebe Marcus und martinus.❤️❤️❤️❤️❤️ Am liebst ...

Aktuellste Artikel

TOP 5 MUSIK